Eine faszinierende Frau

Vor einer gefühlten Ewigkeit (im Sommer 2004) habe ich das Vorpraktikum für mein Studium absolviert. Damals war ich in der Stadtredaktion einer Lokalzeitung und bin bei einem Außentermin einer sehr engagierten Dame begegnet, mit der ich auch heute noch gelegentlich Kontakt habe.

Bei dem Artikel ging es darum, dass sie sich für eine indische Pfarrei einsetzt, Patenkinder vermittelt und Spenden sammelt. Die Aktion läuft immer noch und gerade habe ich auch eine Mail von dem indischen Pfarrer bekommen, der sich bei allen Spendern bedankt. Dazu gehöre ich zwar nicht, aber ich verfolge die Aktionen aufmerksam und werde vielleicht irgendwann in Zukunft mit der guten Frau Kontakt aufnehmen und ein Portrait über sie schreiben. Denn was sie tut (nicht nur die Spendensache, da gibts noch viel mehr) ist einfach beeindruckend.

Ich glaube, sie gehört zu der Sorte Mensch, die gar nicht anders kann, als anderen zu helfen.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

1 Kommentar

  1. Klingt echt gut, bleib auf jeden Fall an der Sache dran. Das sage ich als Menschenfreund und als deine Journalisten-Kollegin :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter
Alles klar.
x