[AMD]: AMD-Notebooktest

Ich habe es bisher nicht erwähnt, weil ich meinem Glück nicht glauben konnte, aber jetzt komme ich wohl nicht mehr darum herum: Vor einer Weile hatte ich mich für den AMD-Notebooktest beworben und es hat tatsächlich geklappt! Heute ist ein Päckchen hier angekommen, eins von 25 Asus-Notebooks begleitet mich die nächsten acht Wochen auf Schritt und Tritt.

Endlich ist das Notebook bei mir angekommmen.

Selbstverständlich habe ich es gleich in Betrieb genommen und blogge auch schon vom Asus aus. Momentan bin ich deshalb noch ein bisschen eingeschränkt - kein iTunes, kein FTP-Programm, kein Windows Office etc., aber das wird sich spätestens nach dem Urlaub regeln lassen.

Auf den ersten Blick ist das Notebook übrigens echt toll. Es sieht gut aus, hat einen wesentlich besseren Monitor als mein Acer und kommt irgendwie auch stabiler rüber. Mehr kann ich jetzt noch nicht sagen, dazu reichen zwei Stunden noch nicht aus. Und zudem ist die meiste Zeit sowieso für Norton- und Windows-Updates draufgegangen...

Die Qual der Wahl oder: neu vs. alt

Demnächst hier also mehr vom Notebooktest und "meinem" Asus. Ich habe übrigens extra dafür eine neue Kategorie ("AMD-Notebooktest") eingerichtet.

Bildquelle: selbstgeschossen, Fotograf: T.M.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

4 Kommentare

  1. Damit bist du jetzt also Werbeblogger xD.
    Nee Glückwunsch :).
    Vielleicht gibt’s nächstes mal n Astra mit dazu ;p.

  2. cassiopeia

    10. Juli 2006 at 16:38

    Als Werbeblogger sehe ich mich nicht, weil ich natürlich auch über die negativen Dinge schreiben werde, wenn ich welche feststelle. Und gegen einen Astra hätte ich auch nichts einzuwenden. Nächstes Mal dann ;-)

  3. Was unterscheidet denn ein Asus Notebook von anderen Laptops?
    Und mit testen meinst du, dass du das Gerät jetzt 2 Monate lang ausprobieren kannst und dann musst du es wieder zurückschicken?

  4. cassiopeia

    10. Juli 2006 at 23:41

    Naja, Asus ist halt eine andere Marke als Acer ;-) Und ja, ich teste jetzt zwei Monate, dann kann ich es entweder zu einem billigeren Preis kaufen oder zurückschicken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x