Die letzten Tage hatten wir hier in unserem schönen kleinen Heimnetzwerk mit einem Virus/Wurm/whatever der gemeinsten Art zu kämpfen: Er hat über eine unserer AOL-E-Mail-Adressen massenhaft Spam-Mails verschickt - bis uns AOL den Zugang gesperrt hat. Deshalb gab es gestern keinen Eintrag. Jetzt haben wir den Fehler gefundne und hoffentlich behoben - ich bin wieder da! :-)

Ich hätte nicht gedacht, dass man vom Internet so abhängig sein kann - gestern habe ich bemerkt, wie man sich daran gewöhnen kann. All diese kleinen Dinge, die man ohne Internetanschluss nicht mehr machen kann: nach dem Zugfahrplan schauen (wäre gestern wichtig gewesen, aber das ist ja immer so...), E-Mails lesen, Nachrichten suchen/lesen und so weiter. Alle paar Minuten wollte ich schnell etwas im Internet schauen - ging ja nur leider nicht.

Aber einen kleinen Vorteil hat das Ganze: Jetzt weiß ich es wenigstens wieder zu schätzen, einen DSL-Flatrate-Internetzugang zu haben ;-)

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus