Die Serie "House of Cards" ist zur Zeit wieder einmal in aller Munde, denn die vierte Staffel der Serie startet heute. Fans sind glücklich, der deutsche Ableger des Streamingdienstes Netflix eher nicht. Sky Deutschland dürfte sich dagegen freuen, dass Sky die Ausstrahlungsrechte an der neuen Staffel hat.

Folgende Tweet-Unterhaltung fasst das Dilemma treffend zusammen - und zeigt, wie Social Media richtig Spaß macht:

Der deutsche Twitter-Account von Netflix twittert ein Gif, das die Frustration zeigen soll, die bei Netflix der eine oder andere darüber verspüren dürfte, dass man die Serie in Deutschland nicht selbst anbieten kann:

Der Twitter-Account von Sky Deutschland antwortet kommentarlos mit einem anderen Gif:

Danke für den Lacher zwischendurch - so funktioniert Social Media. Auch wenn man, wie @youdaz auf Twitter festgestellt hat, in den meisten Unternehmen/Redaktionen wohl keinen der beiden Tweets "genehmigt" bekommen hätte.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus