Dieses Video erinnert mich wieder daran, warum ich angefangen habe, mich für die Astronomie zu interessieren. Weil: wow! Diese Bilder (bei mir waren es in erster Linie die Hubble-Bilder, die mich gefesselt haben)! Der Blick nach oben in einer sternenklaren Nacht! Es gibt kaum etwas schöneres.

So richtig angefangen hat bei mir damals alles mit der totalen Sonnenfinsternis im August 1999 - und auch dieses Video zeigt unter anderem eine Sonnenfinsternis, allerdings die totale Sonnenfinsternis, die es 2012 in Australien zu bewundern gab.

Ein großes Dankeschön an Sebastian Voltmer, der dieses großartige Video gemacht hat.

Und jetzt: Auf Play klicken, zurücklehnen und das Video im Vollbild-Modus genießen:

Total Solar Eclipse 2012 - Australian Skies - TimeLapse from Sebastian Voltmer on Vimeo.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus