Mars-Rover Curiosity nutzt auch Foursquare

Die NASA hat sichtlich Spaß mit Social Media. Es gibt Unmengen an informativen und spannenden Twitterkanälen und Facebook-Seiten, Astronauten twittern aus dem All und von ihren Vorbereitungen (eine Übersicht über alle Social-Media-Kanäle der NASA), es gibt Veranstaltungen für Follower - und gestern hat der Mars-Rover Curiosity via Foursquare auf dem Mars eingecheckt:

Ich finde es gut, wie die NASA mit Social Media umgeht - und bin ein kleines bisschen neidisch, denn das wird wohl ein Mayorship, das Curiosity so schnell nicht wieder hergeben muss (es sei denn, Opportunity mischt sich ein ;-) ).

[Edit 5.10. 23:00 Uhr]: Gerade wurde Curiosity Mayor des Gale Crater - Glückwunsch! ;-)

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

2 Gedanken zu „Mars-Rover Curiosity nutzt auch Foursquare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*