Facebook Places in der Bundesliga

Besonders praktisch ist es ja, wenn sich Hobby und Beruf miteinander verbinden lassen. Das ist bei mir in Sachen Social Media auf jeden Fall der Fall und folgender Artikel deckt noch einen weiteren Aspekt ab: Social Media bzw. Location Based Services in der Fußball-Bundesliga.

Der Sportmanager hat sich die Check-ins in deutsche Fußballstadien mit Facebook Places genauer angeschaut und präsentiert sie in seinem Blog.

Zum Artikel »

[Link via @danielrehn]

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

5 Gedanken zu „Facebook Places in der Bundesliga

  1. Und zuzugeben, dass ich in die Arroganzarena gehe, ist ja gleich noch ne Stufe heftiger :D (sorry, den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen *gg*)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*