Ein Song

...der mich traurig macht: "Leningrad" von Billy Joel - aber nur bis vor der letzten Strophe
...bei dem ich sofort gute Laune kriege: "Don't stop me now" von Queen - das ist einfach DER gute-Laune-Song!
...bei dem ich nicht stillsitzen kann: Wenn damit "tanzen" gemeint ist, kann ich bei jedem Song still sitzenbleiben.
...bei dem ich immer laut mitsinge: "To be with you" von Mr. Big - es hat auch lange genug gedauert, bis ich den Interpreten herausgefunden hatte!
...meiner Meinung nach zu kurz ist: Jeder Song, den ich mag ;-)
...der mir etwas bedeutet: Mir bedeuten sehr viele Lieder viel. Aber irgendwie kann ich das jetzt gerade nicht schriftlich festhalten.
...den ich ununterbrochen hören kann: "Hey there Delilah" von den Plain White T's - Warum? Don't know
...den ich liebe: "This ain't a love song" von Bon Jovi - Weil er auf den ersten Blick eine typische Bon-Jovi-Schnulze zu sein scheint, es aber gar nicht ist (siehe Titel)

...den ich besitze, aber nicht mag: "It's my life" von Bon Jovi - der Text hat eigentlich viel Sinn, aber ich mag die Umsetzung nicht
...dessen Text auf mich zutrifft: Ich könnte tausend Songs nennen, die nicht auf mich zutreffen. Einen, der auf mich passt, kenne ich bisher nicht. Wer einen kennt, kann mir das gerne mitteilen ;-)
...von einem Soundtrack: "Hopelessly devoted to you" - Grease
...den ich schon mal live gehört habe: "Supergirl" - Reamonn
...der nicht auf deutsch/englisch ist: "Tout Pour Sauver L' Amour" von den Toten Hosen - oder "All for the sake of love" oder "Alles aus Liebe" ;-)
...der von einer Frau gesungen wird: "Freak of nature" von Anastacia - gar nicht so einfach - ich höre kaum Frauen!
...meiner Lieblingsband: "Bohemian Rhapsody" - Queen
...der Erinnerungen weckt: In mir wecken viele Songs Erinnerungen. Aber natürlich nicht in dem Moment, in dem ich danach gefragt werde ;-)
...den kaum jemand kennt, obwohl ihn jeder kennen sollte: "Blame it on the love of rock'n'roll" von Bon Jovi - Weil das ein richtig rock'n'roll-iger Song ist und das Bon Jovi wohl die wenigsten zutrauen

Ich glaube, etwas ähnliches gab's hier schon einmal. Nichtsdestotrotz habe ich natürlich das Stöckchen von Anja aufgehoben - ist ja auch interessant, was sich im Laufe der Zeit alles ändert ;-)

Jetzt hätte ich gerne die Antworten von Sid, Penny, Andi und kirjoittaessani.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

7 Kommentare

  1. Dankeschön, fürs schnelle Aufheben. Deine Songs kenne ich aber zum größten Teil auch nicht …

  2. mir kommt das jetzt irgendwie unbekannt vor, also ich habe es glaube ich noch nicht gemacht…werde mich aber demnächst mal dran setzen…

  3. Ui. Ein paar von den Fragen sind ja ganz schön kniffelig. Aber eine gute Gelegenheit, mal wieder in der Musiksammlung zu wühlen :-)

  4. ich habs jetzt auch endlich mal erledigt :D aber nebenbei ich finde es immer wieder witzig, dass dauernd nach einem Song einer Frau gefragt wird!? Aber egal ;)

  5. Also ich habe ja schon Probleme, den Song einer Frau zu finden ;-)

  6. ich hatte zuviele Frauen und sollte ja nur einen Song nehmen *gg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x