Die Oscars… *stöhn*

Beim Oscar-Tippen bin ich kläglich gescheitert (sage und schreibe einen richtigen Tip habe ich abgegeben und der war für irgendeinen unbekannten Kurzfilm), aber die Nacht habe ich durchgehalten. War die erste Oscarverleihung, die ich mir angeschaut habe und ich fand sie sehr sehr sehr sehr seltsam. Weil ich mit meiner Meinung zu bestimmten Dingen nicht alleine dastehe und weil Anke Gröner genau das selbe aufgefallen ist, wie mir - hier geht es zu Ankes Oscar-Bericht!

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

3 Kommentare

  1. TITLE:
    ich fand sie sehr glanzlos und kam mir an der ein oder anderen Stelle vor, wie bei McDonalds – hauptsache schnell die Leute bedient…naja und ich komme ja noch nicht über meine neue Hass – Figur Jamie Foxx hinweg, der meinem geliebten Leo (für den ich übrigens eine Schwäche habe *grins*), den Oscar gestohlen hat…
    Bis denne

  2. REPLY:
    TITLE:
    nur eine „Schwäche“?? Ich glaube mich erinnern zu können, dass da noch viel mehr war…. *zwinker*

  3. REPLY:
    TITLE:
    ich hab sie nie schauspielern sehen, aber anscheinend habe ich auch nichts verpasst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x