Neues Layout: Hervorgehobene Artikel

Bild: Andreas Schwab, Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0

Hier gab es schon immer "Schnellschuss"-Blogeinträge und welche, an denen ich länger gefeilt habe. Deshalb habe ich schon lange nach einer Möglichkeit gesucht, die (in meinen Augen) besten Blogeinträge optisch hervorzuheben. Mit dem neuen, etwas "magazinigeren" Layout, ist das jetzt möglich. Im Slider ganz oben werden immer einige Texte stehen, die ich besonders empfehlen möchte. Darunter geht es im Blog-Stil weiter: die neuesten Einträge kommen zuerst. Und natürlich kann auch weiterhin kommentiert werden.

Ich setze bei diesem Layout erstmals auch auf Artikelbilder - ein Schritt, den ich nur zögernd gegangen bin. Schließlich ist es nicht immer leicht, ein passendes Bild zu finden, das man auch verwenden darf. Ich habe mich jetzt für eine Mischung aus eigenen Bildern, Creative-Commons-Bildern und einem Platzhalterbild (die dunkle Tastatur, die hier öfter auftaucht) entschieden und bin gespannt auf eure Meinungen zum neuen Layout.

Edit 10.3. 17:40 Uhr:

Hier ein Blick auf alte und neue Startseite. Geändert hat sich in erster Linie der Bereich ganz oben, in dem Slider kann ich jetzt Artikel über die Funktion "Sticky Posts" hervorheben. Beim alten Theme konnte ich dort nur Bilder auswählen, die ich theoretisch auf Artikel hätte verlinken können. Der Rest der Startseite bleibt weiter im Blogformat: die neuesten Beiträge stehen oben.

Das alte Layout:

Das alte Layout: Die Artikel sind blogtypisch angeordnet: Oben der neueste, darunter die älteren. Ich habe keine Möglichkeit, Texte hervorzuheben.
Das alte Layout: Die Artikel sind blogtypisch angeordnet: Oben der neueste, darunter die älteren. Ich habe keine Möglichkeit, Texte hervorzuheben.

Das neue Layout:

Das neue Layout: Ich kann im Slider oben Texte hervorheben. Darunter folgen die Artikel weiter dem Blogprinzip: Das Neuste kommt zuerst.
Das neue Layout: Ich kann im Slider oben Texte hervorheben. Darunter folgen die Artikel weiter dem Blogprinzip: Das Neuste kommt zuerst.

Bild: Andreas Schwab, Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

2 Gedanken zu „Neues Layout: Hervorgehobene Artikel

  1. Hallo Tanja, ähnliche Überlegungen haben mich auch bewegt. Vor einer Woche etwa habe ich meine Überlegungen verbloggt („Startseite: Blog oder Magazin„), und heute habe ich das Magazin-Layout für die Startseite aktiviert.

    Inzwischen nehme ich für jeden Artikel ein Foto. Oft habe ich auch keines, dann ich einen Stylus und zeichne auf dem iPad eine Skizze. Damit spare ich mir langes Suchen, und die Fotos lockern auf.

    Ich kenne zwar Dein altes Blog-Layout nicht, aber das jetzige gefällt mir jedenfalls :-)

  2. Hallo Frank,

    danke für deinen Kommentar! Meine Überlegungen gehen indirekt auch von Robert Basics Gedanken zur Blog-Optimierung aus. Ich hatte mir schon länger Gedanken über eine „magazinigere“ Startseite gemacht, seine Ideen haben in diese Kerbe geschlagen und letztendlich habe ich auch ein gutes Theme dafür gefunden. Der nächste Schritt muss hier im Blog aber definitiv noch die Verbesserung der einzelnen Artikelseiten sein, finde ich.

    Ich habe jetzt übrigens den Blogeintrag noch um Vorher-Nachher-Screenshots ergänzt, zum besseren Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*