Sandy, Sandy, Sandy

Alle Welt redet heute über Hurrikan Sandy (ach was, gestern schon!). Dabei beschleicht mich das Gefühl, dass bei vielen auch Sensationslust mitschwingt - und zwar nicht zu knapp.

Leute, dort leben Menschen! Ich weiß, dass so ein Naturphänomen für einen abstrakt bleibt, wenn man es nicht einmal selbst erlebt hat. Ich habe das auch nicht und ich kann mir trotz der Videos, Bilder und Tweets auch nicht vorstellen, wie schlimm es an der Ostküste der USA derzeit ist.

Aber ich habe Verwandte dort, um die ich Angst habe. Dass sie nicht evakuiert wurden, weiß ich. Auch, dass gegen 2 Uhr unserer Zeit der Strom weg war haben sie mit noch geschrieben. Seitdem warte ich auf neue Infos, immer zwischen Hoffen und Bangen. "Sandy" soll nicht direkt dort vorbeiziehen, wo sie leben. Aber nah genug, dass sie einiges abbekommen. Vielleicht höre ich nur nichts neues mehr, weil sie schlafen. Aber kann man in einer solchen Nacht schlafen? Vielleicht ist der Handyakku leer, vielleicht wollen sie Akku sparen oder das Handynetz ist zusammengebrochen. Vielleicht ist aber auch etwas passiert. Ich weiß es nicht - und alleine dass dieser Sturm in der Nähe ist, macht mir Sorgen.

Deshalb nochmal: Leute, das ist keine Sensation, das ist eine Tragödie. Dort sind Menschen betroffen, und zwar nicht gerade wenige.

Den Ansatz von Google finde ich dagegen übrigens richtig gut: die Crisismap zeigt alle wichigen Informationen an und lässt sich in Websites einbinden:

[Update 20:05 Uhr: ich habe immer noch nichts gehört und schiebe das weiter fleißig auf alles mögliche. Ich hoffe, es ist alles gut.]

[Update 22:00 Uhr: endlich gibt es News aus den USA! Der Familie gehts gut, sie haben keine Schäden am Haus, sitzen aber noch im Dunkeln und Kalten, weil der Strom noch nicht wieder da ist. Das Handynetz geht wieder.]

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Ein Gedanke zu „;Sandy, Sandy, Sandy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*