WordPress Theme-Listen

Ich stöbere für mein Leben gerne in Listen mit WordPress-Themes. Lange war meine Anlaufstelle dafür themes.wordpress.net, doch mittlerweile bin ich auf Theme-Listen in diversen Weblogs umgestiegen. Dort werden meist nur wirklich gute Themes vorgestellt - und das manchmal sogar noch nach bestimmten Kriterien sortiert. Meine "Lieblings"-Liste stammt aus dem Smashing Magazine und stellt 100 "Excellent Free WordPress Themes" vor - sortiert nach den Kategorien "vibrant", "simple & minimalistic", "magazine style", "grid-based", "calm, clean & legible", "advanced", "experimental" und "photoblog & videoblog".

Auch das aktuelle Theme "Gossip City" habe ich dort gefunden - und gerade eben festgestellt, dass Pia momentan das gleiche Theme verwendet. Allerdings hat sie es wesentlich mehr angepasst als ich und man erkennt die gemeinsame Basis meiner Meinung nach erst beim zweiten Hinsehen (oder an den netten Sternchen in den Sidebars ;-) ). Sonst hätte ich mich von dem tollen Theme auch gleich wieder verabschiedet - mein Blog soll ja nicht genauso aussehen, wie ein Blog, das ich sehr gerne lese ;-)

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

6 Kommentare

  1. Mein Problem mit Theme-Listen ist ja, daß ich das, was ich im Kopf habe, nur so schwer in Suchbegriffe umsetzen kann. Auf themes.wordpress.net habe ich deshalb nie etwas gefunden. Beim Smashing Magazine gibt’s aber wirklich ein paar, bei denen ich fast schwach werden könnte. Wenn ich mit meinem nicht so zufrieden wäre :-)

  2. Dann musst du es vielleicht andersherum versuchen: Listen durchsurfen und das nehmen, was dir gefällt. So mache ich das immer, wenn ich ein neues Theme suche…

    Aber wenn du mit deinem zufrieden bist, ist das natürlich alles hinfällig ;-)

  3. Ich bin ja davon überzeugt, dass man mit seinem Theme nie länger zufrieden sein kann, als 7 Tage. Danach ist es nur noch ein dulden und auf was Besseres warten ;)

  4. Oh ja, dem kann ich nur zustimmen. Wobei ich mit diesem Theme auch durchaus 2 oder 3 Wochen zufrieden sein könnte ;-)

  5. 3 Jahre! Ich sag, 3 Jahre!!! ;)

  6. Eins steht fest: so lange werde ich es mit diesem Theme nicht aushalten ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x