Wochenendbeschäftigungen

Heute gehe ich nach einer gefühlten Ewigkeit das erste Mal wieder ins Kino. Weil ich Will Smith mag, ist es "Hancock" geworden - mal schauen, wie der Film so ist.

Davor und/oder danach muss ich noch ein bisschen nach Büchern schauen, denn der Sommerurlaub naht mit großen Schritten und ich brauche bei meiner Lesegeschwindigkeit doch das eine oder andere Buch ;-) Vielleicht zur Abwechslung mal wieder etwas deutschsprachiges, denn hier stehen momentan nur Greg Iles, Nicci French, P.J. Tracy und David Baldacci in Originalsprache herum und warten darauf, gelesen zu werden.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

5 Kommentare

  1. Ich kann dir nur noch mal Mamma Mia! ans Herz legen! Ganz großes Kino…

  2. cassiopeia

    20. Juli 2008 at 17:54

    Da ich das Musical ja schon äußerst amüsant fand, werde ich mir den Film anschauen – wenn er in 2 Wochen noch läuft, vorher komme ich nämlich nicht dazu…

  3. Na dann drück ich mal die Daumen ;) Und dann kannst du mitteilen, was du zu Pierce Brosnan sagst *gg*

  4. cassiopeia

    21. Juli 2008 at 22:57

    Du meinst, was ich vom singenden James Bond halte? Gut, dass ich nie James-Bond-Fan war, sonst fände ich das wahrscheinlich sehr seltsam ;-)

  5. ich kann dir versprechen, das ist seltsam, aber wie bei Pierce Brosnan nicht anders zu erwarten, irgendwie mit Stil :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x