Lagerfeuer-Romantik

Es geht doch nichts über einen Lagerfeuer-Abend unterm sternenklaren Himmel. Spätestens, wenn "Ãœber den Wolken" angestimmt wird (ein Gitarrist findet sich am Lagerfeuer irgendwie immer...), ist der Abend beinahe perfekt. Nur schade, dass zu viele Bäume den Blick auf die Sterne versperrt haben...

Note to myself: Wieder mehr mit Sternbildern beschäftigen - ich erkenne nur noch die "üblichen Verdächtigen": Cassiopeia, großer Wagen und im Winter den Orion...

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

9 Kommentare

  1. Habe schon überlegt, ob ich mich mal als Referent für ein „Vater-Kind-Abenteuer-Wochenende“ anbieten soll. Mit rennen, toben, Schnitzeljagd, Nachtgeländespiel, Lagerfeuer und allem drum und dran. Ich glaube, das würde selbst mir noch Spaß machen ;-)

  2. na mit dem üblichen Verdächtigen erkennst du noch mehr als ich :D

  3. Ich glaube, ich habe auch ein paar erstaunte Blicke geerntet, als ich versucht habe, ein paar Leuten das „W“ am Nachthimmel zu zeigen (also die Cassiopeia). Ob sie es letztendlich wirklich gefunden haben, weiß ich nicht ;-)

  4. für mich sieht das, und ja du kannst mich banause nennen, alles irgendwie gleich aus ;)

  5. Banause! ;-)

  6. Die Plejaden sind noch ziemlich einfach. Dann ist aber bei mir auch Schluß.

  7. Ja, die finde ich auch noch. Aber zählen die wirklich zu den Sternbildern? ;-)

  8. Naja. Das sehe ich nicht so eng ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x