Gehirn-Streiche

Dass das Gehirn einem manchmal Streiche spielt, ist ja nichts Neues. Aber das, was es sich heute geleistet hat ist wirklich nicht mehr lustig: Heute früh habe ich festgestellt, dass ich meinen Geldbeutel nicht finde und daraus gefolgert, dass ich ihn vorgestern im Zug vergessen haben muss. Da ich auf der Heimfahrt kontrolliert wurde (das bildete ich mir zumindest ein), musste er im Zug liegen. Und aus diesem Grund kam ich natürlich nicht auf die Idee, bei meinen Eltern nachzufragen, wo ich den gestrigen Tag verbracht hatte. Als ich jetzt heute - ziemlich fertig mit der Welt, denn in dem Geldbeutel war neben Studentenausweis und Krankenversicherungskarte auch mein Personalausweis, ec-Karte, der Führerschein und Geld - bei meinen Eltern ankam und fragte, ob ich meine ec-Karte vorsichtshalber sperren soll, habe ich meinen Geldbeutel in die Hand gedrückt bekommen. Seltsamerweise will mein Hirn mir immer noch weiß machen, dass ich auf der Heimfahrt kontrolliert wurde...

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

5 Kommentare

  1. Ist ja wohl nicht wahr, oder?;-) Und ich hab dich extra noch mal ausgefragt, ob du ihn sicher im Zug noch hattest… Vielleicht solltest du mal zum Arzt gehn… Ich kann dir da nen guten empfehlen;-)

  2. cassiopeia

    8. Mai 2006 at 22:20

    So läufts halt manchmal ;-) Ich bin nur froh, dass ich meine ec-Karte noch nicht gesperrt hatte…

  3. Da bin ich ja froh, dass es nicht nur mir so geht.
    Ich möchte bei dieser Gelegenheit auf meine peinliche „Hilfe, mein Computer geht nicht mehr!“-Aktion hinweisen…

  4. Seltsam sind die Wege des Herrn :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter
Alles klar.
x