Fragen über Fragen

Was zum Teufel ist "Skeleton" für eine Sportart? Eigentlich ist das nur noch eine theoretische Frage, weil ich schon gegoogelt habe. Jetzt weiß ich, dass es eine Art des Bobfahrens ist (mit dem Kopf voran! *kopfschüttel*). Aber woher der Name kommt, weiß ich immer noch nicht. Oder assoziiere nur ich "skeleton" mit dem englischen Wort für Skelett?

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

3 Kommentare

  1. ich hätte es dir als „Falschrumes Rodeln“ erklärt ;) eine unschlagbare erklärung wenn du mich fragst…

  2. cassiopeia

    16. Februar 2006 at 23:35

    Oh ja, die ist wirklich unschlagbar!

  3. Es gibt auch eine Zeichentrickfigur, die Jack SKELETON heißt…wisst ihr auch welcher Film? Okay, okay: nicht mein Blog, nicht meine Umfrage ;)) Es ist „Nightmare Before Christmas“.
    Wow, für diesen, im Grunde genommen, sinnfreien Kommentar hab ich doch ganz schön viel Platz gebraucht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x