Die Frage nach dem Sinn…

Kann mir bitte jemand den Sinn von "Sin City" erklären??? Ja, ich weiß, manche Filme brauchen haben keinen Sinn, aber ich bin trotzdem leicht geschockt. So viel sinnlose Gewalt sowie sinnlose und unzusammenhängende Storyfetzen habe ich schon lange nicht mehr an einem Stück gesehen. Oder sehe ich das "große Ganze" einfach nicht? Sehr seltsamer Film...

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

5 Kommentare

  1. ich möchte nur mal ein wort erwähnen:

    Tarantino !

    Hat der nicht eine Szene des Films inzeniert und ist nicht der Regisseur ein Freund von ihm? Das sollte alles sagen:

    Tarantino !

    War sicherlich ein ganz großer künstlerischer Film!

    Tarantino eben…

  2. cassiopeia

    20. Dezember 2005 at 11:19

    Also ich habe den Namen nirgends gelesen, aber das kann schon sein… Würde auf jeden Fall einiges erklären ;-)

  3. Hättet ihr mal mein Review zu dem Film im vergangenen Sommer gelesen, wüßtet ihr besser Bescheid!

    Aber ich geb euch nochmal die Chance dazu… ;-)

    Link: http://eddyswelt.twoday.net/stories/897084/

    Gruß,

    Eddy ;-)

  4. cassiopeia

    20. Dezember 2005 at 17:12

    Ob du es glaubst oder nicht: Ich habe es damals gelesen. Trotz allem ist der Film verdammt strange und einfach nicht mein Geschmack.

  5. Ich fand den auch mies! Und ja, man kann Tarantinos Handschrift eindeutig erkennen. Kotz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x