Premiere: Ich vor der Kamera

Gestern früh habe ich mich das erste Mal in meinem Leben freiwillig vor eine Kamera gestellt. Wie ich heute früh schon getwittert habe:

Wir bei @earthTV produzieren täglich Unmengen an Videos - vor der Kamera standen wir gestern zum ersten Mal.

Was haben wir dort gemacht und vor allen Dingen: Warum? Ca. 25 earthTV-Mitarbeiter haben sich auf einer Wiese in Sichtweite der Münchner earthTV-Kamera auf dem Olympiaturm versammelt und haben dort mit ein paar Buchstaben auf Pappschildern etwas Frühsport gemacht. Das alles quasi in "Zeitlupe", denn es sollte ein Zeitraffer erstellt werden, bei dem eine Minute Echtzeit etwa einer Sekunde im Zeitraffer entspricht. Und warum das alles? Weil gestern "Earth Day" war und weil wir mit unserer Aktion auf eben diesen Tag hinweisen wollten.

Herausgekommen ist dieses Video - eine ausführlichere Version und das Making-of kann man sich im Earth-Day-Special auf earthTV.com anschauen.

PS: Ich bin das "a" in "celebrates" ;-)

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

3 Kommentare

  1. hihi enorm witzig :D hat Stil!

  2. cassiopeia

    24. April 2010 at 12:19

    Das hat auch echt Spaß gemacht ;-)

  3. sieht auch genauso aus :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x