Deutschland vor!

Noch ein Tor! Oder so ähnlich.

Ja, zur Zeit bin ich im Handball-Fieber (für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: momentan findet die Handball-WM in Deutschland statt!). Und wenn ich mir die vollen Hallen so anschaue, bin ich nicht die Einzige. Nur schade, dass die übertragenden Sender (also ARD und ZDF) der Sportart so wenig Zeit einräumen. Da muss man sich mit 10 Minuten Vorbericht und Nachbericht begnügen. Wie war das noch, damals, im Sommer? Gabs da nicht stundenlang Vor- und Nachberichterstattung zur Fußball-WM? Und hat der Handball das nicht auch verdient? Immerhin scheint es bei der deutschen Handballnationalmannschaft momentan ähnlich zu laufen wie bei den Fußballern im Sommer: Erst niedergemacht ("nur Verletzte - keine Auswahl - alles scheiße") und jetzt spielen die auf einmal richtig gut und vor allem begeisternd...

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

2 Kommentare

  1. Jaaaaa ich bin auch vooooll im Fever :).
    Und das tollste, für mich als fernsehgerätlosen Zeitgenossen: ARD und ZDF übertragen die Spiele jeweils als Livestream im Netz. Yippi :).

    So und langsam können wir die Daumen für das Spiel heute Abend anfangen zu drücken ;).

  2. Noch jemand, wie schön! Ich dachte schon, ich bin alleine auf weiter Flur ;-)
    Ja, langsam gehts wieder los, der Countdown läuft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x