Praktikum, Wohnungssuche und Co.

Jetzt, da ich endlich meinen Praktikumsvertrag vor mir liegen habe, kann ich damit herausrücken: Ich werde von August bis Januar Praktikum bei BR-Online machen und für diesen Zeitraum selbstverständlich auch nach München ziehen. (Pendelverkehr zwischen Südhessen und München ist irgendwie doch zu aufwändig) Am Montag werden meine zukünftige Mitbewohnerin und ich uns deshalb auf den Weg in die Landeshauptstadt machen (auch wenn ich in Hessen wohne fühle ich mich noch als Bayer) und uns die erste Wohnung anschauen. Sie wäre einfach PERFEKT, also drückt uns doch bitte die Daumen! ;-)

Auf meine Praktikumszeit selbst freue ich mich schon wahnsinnig: Endlich raus in die Praxis und etwas machen, wo auch das Ergebnis zählt. Zudem habe ich beim ersten Besuch in der Redaktion einen sehr guten Eindruck von der Truppe gewonnen und freue mich schon auf die Zeit dort unten. Und ganz nebenbei darf ich allem Anschein nach die Papstmesse und die Wiesn "beruflich" besuchen. Das ist doch was... Allerdings fürchte ich, dass die zeitraubendste Aufgabe in dieser Zeit die Koordination meiner Besucher sein wird. Ziemlich viele haben ihr Kommen angekündigt, bei anderen bestehe ich auf einem Kommen, bei anderen erwarte ich es einfach. Und da unsere Wohnung (egal welche es letztendlich wird) nicht sehr groß sein wird, muss man schon ordentlich planen, um alle Besucher unterzubringen ;-)

Eigentlich muss man es nicht erwähnen, aber ich tue es trotzdem: Ich freue mich wahnsinnig auf die Stadt München und auf diesen anderen Einblick, den man in eine Stadt bekommt, in der man eine Weile gelebt hat. Und ich freue mich auf die Allianz-Arena und auf ein Fußballspiel, für das ich hoffentlich Karten bekomme.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

2 Kommentare

  1. Dann komme ich mal vorbei… Nein, Scherz.
    Aber geiler Platz, Glückwunsch.

    Nur: München ist verdammt teuer… Viel Glück beim finanzieren ;).

  2. cassiopeia

    18. Mai 2006 at 9:17

    Also wenn das mit der Wohnung klappt, haben wir eine Art „Gästezimmer“ ;-)

    Und das mit dem Geld geht schon irgendwie… Muss ja gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter
Alles klar.
x