Bravo!

Jetzt haben die Herren Astronomen dem Pluto also seinen Planetenstatus aberkannt. Ganz toll! Haben wir sonst keine Probleme mehr auf der Welt? Und abgesehen davon: Wen juckt schon, dass Pluto jetzt kein Planet mehr ist? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Leute das so schnell aus ihren Köpfen kriegen. Diese Entscheidung ist schon ziemlich kleinkariert und die wenigsten werden sie nachvollziehen können...

Und an alle, die bei der Ãœberschrift an den 50. Geburtstag der BRAVO gedacht haben: Sorry, aber diese Zeitschrift interessiert mich nicht die Bohne. Hat sie nie und wird sie auch nie.

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

0 Gedanken zu „Bravo!

  1. So schnell werden die Lehrbücher wohl nicht geändert werden und man wird bald verdrängen, dass der Pluto kein Planet mehr ist. Und deshalb sind und bleiben es die „neun Planeten“. Für mich zumindest.

  2. Sind nicht wir Menschen die Erbsen (wenn überhaupt) im Vergleich zu den Planeten? Und ist es nicht eigentlich total egal, ob Pluto zu klein ist, um ein Planet zu sein? Schließlich war er es jahrelang…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*