2. Mai

  • 1519: Leonardo da Vinci stirbt bei Amboise
  • 1729: die spätere russische Kaiserin Katharina II. die Große wird in Stettin geboren
  • 1772: der Dichter Novalis (eigentlich Friedrich von Hardenberg) wird in Oberwiederstedt geboren
  • 1912: der Verleger Axel Caesar Springer wird in Altona geboren
  • 1917: Im französischen Heer beginnen ausgedehnte Meutereien
  • 1933: Die SA besetzt die Häuser der Gewerkschaften, und die letzteren werden in die Deutsche Arbeitsfront überführt
  • 1935: Die Sowjetunion und Frankreich schließen einen militärischen Beistandspakt auf fünf Jahre
  • 1936: Sergei Prokofjews Oper "Peter und der Wolf" wird in Moskau uraufgeführt
  • 1951: Die Bundesrepublik Deutschland wird Mitglied des Europarats
  • 1952: Die dritte Strophe des "Lieds der Deutschen" von Hoffmann von Fallersleben wird Nationalhymne der Bundesrepublik
  • 1958: Der Nationalökonom Alfred Weber stirbt in Heidelberg
  • 1969: Franz von Papen stirbt in Obersasbach
  • 1974: Die Bundesrepublik und die DDR eröffnen Ständige Vertretungen in Bonn bzw. in Ost-Berlin

Quelle:
Udo Sautter
“Das Buch der Jahrestage - Geschichte und Kultur in Daten�?
ISBN: 3-406-42090-7

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

2 Kommentare

  1. ich steh auf diese einträge…
    ohne mist ist ganz, ganz großes kino :)

  2. Ja! Sehr lesenswert.
    Dieser Satz kein Verb. Egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter
Alles klar.
x