Monat: Mai 2011

Große Freiheit

Ich bin mir sicher: vor ein paar Jahren wären Künstler wie "Unheilig" noch in den Radioprogrammen gelaufen, die eher die Schlager-Freunde einschalten und auch im Fernsehen hätte es ähnlich ausgesehen. Dann ist aber wohl irgend etwas passiert und diese Art von Musik lief auf einmal in den Mainstream-Sendern rauf und runter, in den Charts schaffte sie es bis ganz nach oben, räumte Preise ab etc.

Und jetzt - eine halbe Ewigkeit nach Veröffentlichung des Albums und nach dem dritten Ohrwurm in Folge bin ich über meinen Schatten gesprungen und habe mir das Album angeschafft: "Große Freiheit". Noch habe ich nicht ausführlich reingehört, sondern nur meine Ohrwürmer gepflegt (allen voran der Titelsong "Große Freiheit"). Aber es verspricht Gutes und ich glaube, die meisten der anderen Songs würden nach dem ersten Anhören nicht als Schlager durchgehen ;-)

Aufgerüstet

Neulich habe ich mich an den "ganz großen Nervenkitzel" herangewagt: ich habe meinen Laptop von Windows Vista 32bit auf Windows 7 64bit aktualisiert. Ich finde solche Aktionen ja immer etwas beängstigend, weil man nie weiß, ob es funktioniert, ob die Treiber wirklich noch alle funktionieren (obwohl der Hersteller das sagt), ob der PC wohl jemals wieder hochfährt und ob man wirklich alle wichtigen Daten gesichert hat...

Nach einiger Aufregung hat es dann aber doch geklappt und bis auf die Hotkeys funktioniert auch wieder alles tadellos. Oder noch besser: Das System ist schneller (und die Festplatte leerer) als jemals zuvor und ich bin rundum zufrieden. Da wird es Zeit für meine nächste Anschaffung: Die Adobe Creative Suite 5.5 Production Premium - eine ganze Menge Software, die ich beruflich gut gebrauchen kann, in einem Paket. Und mit der 64bit-Version von Windows 7 entspricht mein PC auch voll und ganz den Systemvoraussetzungen. Mission accomplished.

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x