Schlagwort: Fußball (Seite 1 von 8)

Bundesliga-Tippspiel #twipprunde

Ende August startet endlich die Bundesliga in die neue Saison - rechtzeitig vorher geht die #twipprunde in die nächste Runde. Alle, die achon registriert sind, können einfach Tipps abgeben - wer noch nicht registriert ist, kann sich gerne anmelden und mitmachen.

Zu gewinnen gibt es nichts außer Ruhm und Ehre - spätestens während der "heißen Phase" der Saison darf man sich auch auf Twitter-Kabbeleien gefasst machen. Ein großer Spaß, den man nicht verpassen sollte... Zur Anmeldung geht es hier.

Fußball-Tippspiele

Vor einigen Jahren habe ich den Spaß an Fußball-Tippspielen entdeckt. Während ich in der vergangenen Saison beim Bundesliga-Tippspiel grottenschlecht abgeschnitten habe (Platz 17 von 27, wobei am Ende nur noch etwa 20 aktiv gewesen sein dürften), liege ich beim EM-Tippspiel momentan auf einem sensationellen 7. von 46 Plätzen (wobei etwa 40 Spieler aktiv sind).

Insgesamt bestätigt sich aber meine Erkenntnis von vor ein paar Jahren immer wieder aufs Neue: Wenn man sich grundsätzlich für Fußball interessiert und ein bisschen Ahnung von den einzelnen Mannschaften hat, kann alles gut gehen beim Tippen. Wenn man dagegen Fan einer Mannschaft ist bzw. bestimmte Mannschaften nicht leiden kann, sollte man erst gar nicht tippen. Geht garantiert schief (siehe Platz 17 von 27 ;-) ). Denn Taktierereien á la "Wenn Mannschaft x gegen Mannschaft y verliert, sind wir Tabellenführer und werden Meister" funktionieren leider meistens nicht.

Das Spiel der Spiele (Teil 1 von x)

Heute Abend findet eins der vielen "Finalspiele" statt, die der FC Bayern diese Saison bestreiten muss darf. Wenn man mit jemandem unter einem Dach wohnt, der schon Tage vorher nervös wird und Urlaubsplanungen an Fußballspielen ausrichtet ("Nein, an diesem Tag können wir nicht fliegen! Falls die Bayern im Champions-League-Finale stehen, kann ich es dann nicht schauen!"), ist das gar nicht so leicht.

Auf der anderen Seite ist diese Nervosität auch wahnsinnig ansteckend - ich bin mittlerweile auch nervös. Aber wenn ich ganz ehrlich bin: ich gehe davon aus, dass heute Abend der müdeste Kick aller Zeiten (oder zumindest der aktuellen Saison) stattfindet. Aber auch, dass die Bayern am Ende mit einem Tor Vorsprung gewinnen. Mir san mir und so ;-)

Die #twipprunde – Twitter goes Kicktipp

Ich hatte gestern bereits kurz darüber geschrieben, finde aber, die #twipprunde hat ihren eigenen Blogeintrag verdient (nachdem sie schon bei Nico und Daniel erwähnt wurde). Also, worum geht es?

Die #twipprunde ist eine kicktipp-Tipprunde zur ersten Fußball-Bundesliga. Teilnehmen kann jeder, der meint, die anderen Teilnehmer schlagen zu können der möchte - die Anmeldung ist offen. Da die Idee quasi auf Twitter entstand, braucht es natürlich auch ein Hashtag, das @digitaljakob, @danielrehn und ich in nur drei Tweets gefunden haben: #twipprunde. Zu gewinnen gibt es nichts Ruhm, Ehre, viel Spaß und wahrscheinlich den einen oder anderen Tweet der Konkurrenten.

Die Regeln in Kürze
Jeder Tipp muss bis 5 Minuten vor Anpfiff des jeweiligen Spiels abgegeben sein. Getippt wird das genaue Ergebnis nach 90 Minuten (eigentlich klar, es gibt ja keine Verlängerung und auch kein Elfmeterschießen...). Es gilt: für das exakt richtig getippte Ergebnis gibt es 4 Punkte, für die richtige Tordifferenz 3 Punkte und für die richtige Tendenz 2 Punkte. Außerdem werden vor Beginn der Saison (also noch bis Freitag, 20:25 Uhr) Tipps auf den Herbstmeister, dt. Meister, die drei letzten Plätze, den Torschützenkönig und den ersten Trainerwechsel abgegeben. Jede richtige Antwort auf eine dieser Fragen bringt 4 Punkte.

Und hier geht's zur #twipprunde »

Ein Wahnsinns-Spiel und die "Nachbeben"

War das nicht ein Wahnsinns-Fußballspiel gestern? Deutschland schlägt Argentinien mit 4:0 und schickt Maradona (dessen Draht nach oben wohl doch nicht so gut ist - trotz gefühlter 35 Kreuzzeichen vor dem Anpfiff) zurück nach Hause.

Auf der Heimfahrt vom Public Viewing gestern haben wir dann in der U-Bahn noch mehrere kurze Spontan-Partys erlebt und anschließend ganz genüsslich ein argentinisches Hüftsteak genossen (ja, ernsthaft!).

Genüsslich habe ich heute die internationalen Pressestimmen zum Spiel gelesen - ganz ehrlich: das macht fast noch mehr Spaß als das Spiel selbst! Und dann geistert heute auch noch dieses Lied durch die Blogosphäre... Einfach mal reinhören!

Tanjas Tipprunde – Zwischenstand Viertelfinale

Hier ein kurzer Zwischenstand aus meiner Kicktipp-Tipprunde, bevor ich zum Public Viewing aufbreche:

Ich muss dazu sagen, dass ich überraschend weit oben bin - das hätte ich nie erwartet. Aber mein Außenseiter-Tipp auf unsere niederländischen Nachbarn hat doch etwas gebracht ;-)

Ich wünsche euch weiter viel Spaß beim Tippen - und möge der Beste gewinnen!

Die Fußball-WM auf Twitter

Was wäre die Fußball-WM ohne Twitter? Ganz ehrlich: für mich relativ wenig. Und das sage ich als begeisterter Ganzjahres-Fußballgucker. Deshalb möchte ich hier meine Twitter-Follower-Tipps für WM-Interessierte mit euch teilen:

@DFB_Team: Wer genau hier twittert, weiß ich nicht. Es ist jemand vom DFB, der Infos von der Deutschen Nationalmannschaft veröffentlicht. Klingt dröge, ist es aber nicht. Hier gibt es - neben der Aufstellung und anderen offiziellen Inhalten u.a. Fotos vom Training, von der Freizeit der Kicker und u.a. beim Löwenstreicheln zu sehen. Und natürlich dürfen die Herren Nationalspieler über Twitter auch ihre Fans grüßen. Seit kurz vor Beginn der WM bin ich begeisterter Follower!

@spox: Hier twittert die Redaktion von spox.com u.a. über einzelne WM-Spiele und dabei kommt es dann auch häufiger zu Tweets, bei denen ich vor Lachen fast auf dem Boden lag oder die einfach nur richtig gut und treffend sind (z.B. hier, hier und hier). Unbedingt folgen!

Fußball-Content

Die Fußball-WM läuft seit fast zwei Wochen und hier gab es noch gar keinen Fußball-Content. Schande über mich!

Die meisten Spiele sind ja leider nicht so prickelnd und auch die deutsche Nationalmannschaft hat nach dem ersten grandiosen Spiel merklich abgebaut. Trotzdem bin ich dabei, schaue mir sehr viele der Spiele an (auch wenn ich danach ziemlich schnell wieder verdränge, wer gegen wen gespielt hat und wie es ausgegangen ist) und bin immer noch davon überzeugt, dass Deutschland Weltmeister werden kann. Wartet es nur ab! ;-)

Hier zeigt übrigens Luna, unser Company Dog, wie man die Serben ruckzuck hätte besiegen können:

The sound of Vuvuzela

Obwohl ich in einer Stadt wohne, in der die Vuvuzela nicht verboten ist und man also denken könnte, ihr an jeder Ecke zu begegnen, hatte ich erst beim vergangenen Deutschland-Spiel zum ersten Mal das Vergnügen, ihr "live" zu begegnen. Und was soll ich sagen? Der Ton ist schon ziemlich grausam, aber ich war von Anfang an überzeugt, dass ein geübter Musiker (ich denke, vor allem an einen Blechbläser) damit mehr als nur einen Ton herausbekommt.

Und was soll ich sagen? Es klingt zwar nicht schön (ich lege mich fest: der Ton der Vuvuzela KANN nicht schön sein), aber es funktioniert:

Getwittert

Zugegeben, ich habe die heutige Aufstellung der deutschen Nationalmannschaft zuerst über Twitter erfahren. Dass spox.com die Informationen über die Aufstellung auch über den offiziellen Twitter-Kanal des DFB bezieht, finde ich dagegen ziemlich interessant...

Ältere Beiträge

© 2019 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter
Alles klar.
x