Schlagwort: Fragen (Seite 3 von 7)

Wie heißt das Pärchen?

Es gibt ein (fiktives) Pärchen, das in einigen Bon-Jovi-Songs auftaucht bzw. manchmal auch ohne Namen erwähnt wird. Auch wenn's wahrscheinlich schwierig ist: Ich möchte gerne von euch wissen, wie das Pärchen heißt (nur Vornamen, Nachnamen gibt's keine!).

Die Antwort schickt ihr mir bitte wie immer an supernovablog[at]gmail[punkt]com. Bitte schreibt die Antwort nicht in die Kommentare!

Ihr seid gefragt!

Um dem akuten Sommerloch hier Einhalt zu gebieten, gibt es heute ein Voting und demnächst eine neue Buchkritik. Und jetzt seid ihr gefragt!

Voting beendet!

Ich geb's zu!

Auch ich bin mit schuld daran, dass dieses Jahr mehr FC-Bayern-Fanartikel verkauft wurden. Vor dem letzten Spiel habe ich mich tatsächlich dazu hinreißen lassen, einen FCB-Schal zu kaufen, denn schließlich muss man sich doch im Stadion als Fan outen (und beim dritten Mal wurde es auch langsam Zeit dafür...).

Wenn die Trikots nicht so teuer wären, hätte ich mir wohl eher ein Trikot gekauft (was will ich im Sonnenschein mit einem Schal?). Wobei sich dabei ja wieder die Frage stellt, welche Rückennummer man nehmen soll. Meine These: Die meisten Frauen mit Fußballtrikots haben das Trikot des Spielers, der ihnen rein optisch am besten gefällt. Schon alleine weil ich mich nicht zu den "Fußballer-X-ist-soooo-süß"-Frauen zähle (und auch nicht von anderen zählen lassen will), fallen für mich einige Spieler raus.

Und jetzt die große Preisfrage eine dumme Frage: Welche Nummer hätte das Trikot, das ich mir kaufen würde?

Das Kleingedruckte ;-)
Die Antworten "ich interessiere mich nicht für Fußball/den FCB" lasse ich nicht gelten! Eure Antworten hätte ich dieses Mal gerne in den Kommentaren und nicht als Mail. :-) Zu gewinnen gibt es... Nichts. Vielleicht beim nächsten Mal wieder. Und ja, das ist ein Sommerloch-Eintrag ;-)

Auflösung Urlaubsrätsel

Im Urlaubsrätsel habe ich das Land von Bachata und Merengue gesucht, eine Hälfte der karibischen Insel Hispaniola - die Dominikanische Republik. Eigentlich wollte ich euch von unterwegs weitere Tipps geben, aber wenn das Internet 10 Dollar pro Stunde kostet, überlegt man sich so etwas zwei Mal ;-)

Die richtige Antwort hat nur kirjoittaessani herausgefunden. Die anderen beiden Tipps - Mexiko und Ecuador sind zwar interessant und auch nicht ganz abwegig, aber trotzdem leider falsch...

Körperlich anwesend

Ich bin übrigens wieder im Lande - zumindest körperlich. Wenn ich mich erfolgreich gegen den Jetlag gewehrt habe, bekommt ihr Bilder und eine Auflösung des Rätsels. Mit dem habe ich euch übrigens leider etwas in die Irre geführt. Ich habe an mehreren Stellen gelesen, dass die Flugzeit 10 Stunden beträgt - gedauert hat der Flug tatsächlich nur 9 bzw. 8,5 Stunden auf dem Heimweg. Noch ein kleiner Tipp für alle, die noch mitraten oder einen zweiten Tipp abgeben wollen: Von Düsseldorf bis zum Zielflughafen waren es knapp 7.000 Kilometer Luftlinie. Die Auflösung folgt morgen.

Mitmachen!

Denkt ihr eigentlich noch an mein Urlaubs-Quiz? Ich warte auf eure Mails (supernovablog@gmail.com), falls ihr nicht schon alle teilgenommen habt (dieser Beitrag ist zeitgesteuert, deshalb habe ich keine Ahnung, wie es in meinem Mail-Postfach aussieht...)

Ich bin dann mal weg…

Und zwar weit weg. Genauer genommen: ca. 10 Flugstunden entfernt. Das macht 6 Stunden Zeitverschiebung und bringt mich in ein Land mit tropischem Klima, angeblich sehr fröhlichen Menschen und einer Präsidialdemokratie. Die Einwohner sprechen spanisch und sind zum Großteil katholisch. Welches Land ist gemeint?

Ihr dürft grübeln, bis ich wiederkomme (8.8.) und mir eure Lösung per E-Mail schicken (supernovablog[at]gmail.com). Diejenigen, denen ich mein Urlaubsziel schon verraten habe, dürfen leider aus Fairness-Gründen nicht teilnehmen. Vielleicht bekommt der Gewinner von mir sogar ein kleines Mitbringsel aus .... Ja, aus welchem Land?? ;-)

Weil ich nicht weiß, ob ich im Urlaub Internetzugang habe, sind die Kommentare vorerst auf "Moderation" geschaltet. Das heißt: Ihr dürft gerne kommentieren, ich muss die Kommentare aber freigeben. Wenn ich Internetzugang haben sollte, werde ich sie freischalten...

tausendreporter.de vs. webnews.de

Ich habe mich noch nicht ausführlich damit beschäftigt, aber kann es sein, dass tausendreporter.de vom Stern das gleiche (oder zumindest ein sehr ähnliches) Prinzip wie webnews.de ist? Zumindest klingt der Begleitartikel auf stern.de so.

Auf der Suche…

... nach einem halbwegs komfortablen RSS-Reader-Add-on für den Firefox habe ich schon fast alle Add-ons durchprobiert und bin bei "Sage" hängengeblieben. So richtig glücklich bin ich aber nicht damit, einen Teil meines Browserfensters durch eine Sidebar zu versperren.

Nutzt oder kennt jemand von euch eine Alternative, die er mir empfehlen kann? Ich hätte gerne etwas für den Firefox, keinen externen Reader. Und mit Bloglines & Co. kann ich mich auch nicht so richtig anfreunden...

Wusstet ihr eigentlich…

... dass der Begriff "Watergate" nicht nur für die Watergate-Affäre steht (abgeleitet vom Watergate-Hotel), die Richard Nixon sein Amt gekostet hat, sondern im Englischen auch noch "Schleuse" bedeutet? Wobei ich vermute, dass der Begriff heute wohl kaum noch als Wort für "Schleuse" verwendet wird, da wahrscheinlich jeder sofort an Nixon denkt, wenn er "Watergate" hört.

Ältere Beiträge Neuere Beiträge

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x