Auffällig oft

In letzter Zeit entdecke ich überall ständig Artikel über Themen aus den Bereichen Astronomie, Weltall oder Raumfahrt. Liegt das daran, dass ich jetzt NOCH genauer darauf achte? Oder wurden diese Themen auf einmal von den (Online-)Medien entdeckt? Immerhin kann man sie gut bebildern (NASA und ESA sei Dank) und es gibt viele Menschen, die neugierig sind auf "das da draußen" und solche Artikel mit Sicherheit wahrnehmen...

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

4 Kommentare

  1. Ich habe den Eindruck, dass nach einem halbwegs interesanten Ereignis (z.B. dem Merkurvorbeiflug) das Thema für eine Zeit mehr Aufmerksamkeit in den Medien bekommt

  2. Ja, das kann schon sein. Aber ich weiß nicht – wäre ein Merkurvorbeiflug vor ein paar Jahren auch schon berichtenswert gewesen?

  3. Ich denke schon — „Planet“ und „erstes Bild von der unbekannten Seite“ zieht immer. Aber das nächste Flyby im Oktober wird schon deutlich weniger Interesse ziehen, schätze ich.

  4. Ich werde das Thema mal im Auge behalten – wenigstens während meiner Diplomarbeit…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x