Zittern bis zum Schluss

Gestern habe ich mir das Champions-League-Spiel Bayern München gegen Arsenal London angeschaut. Ich hätte garnicht gedacht, dass ich beim Fußball sooo mitfiebern kann - die Nationalmannschaft einmal ausgeschlossen. Aber es ist eine Tatsache: Nachdem ich mehr als drei Jahre lang gezwungenermaßen Fußball schaue, mutiere ich langsam aber sicher zum Bayern-Fan. Und um das Ganze so richtig zum Klischee werden zu lassen: Am liebsten mag ich Roy Makaay - nicht, weil er so toll spielt, sondern weil er Holländer/Niederländer ist und ich diesen Dialekt einfach toll finde... *grins*
Aber nicht, dass hier jetzt jemand denkt, ich sei die "typische Fußballfrau": Immerhin kann ich ein Abseits erklären! Ich werde es jetzt nicht tun - aber ich kann es!! *zwinker*

Tanja Banner

Tanja Banner (geb. Morschhäuser), Online-Journalistin und Bloggerin mit Interesse an Social Media, Astronomie und Raumfahrt. Bücherwurm. Fan des FC Bayern. Pendlerin. Online-Redakteurin bei der Frankfurter Rundschau.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

2 Kommentare

  1. TITLE: igitt
    Also Tanja mir kam ja fast alles wieder hoch, als ich diesen Beitrag gelesen hab…und mehr sage ich dazu nicht und lass meinen Würgereflex hier jetzt mal so im Raum stehen…

  2. REPLY:
    TITLE:
    hmmm…. Wer hat am Mittwoch nochmal sein (HEIM-)Spiel verloren und ist aus der CL rausgeflogen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

© 2017 Digitale Notizen

Theme von Anders NorénHoch ↑

Diese Webseite nutzt Cookies, Social Media Plugins und Tracking Tools. Weitere Informationen gibt es unter Datenschutz
Ok
x